Säuglingspflege-Kurs


In früheren Großfamilien war der Umgang mit Säuglingen selbstverständlich. Mehrere Generationen lebten unter einem Dach zusammen. Die Erfahrungen im Umgang mit dem Neugeborenen wurden so stetig weitergegeben.

Erkenntisse zu Schlaf- und Trinkgewohnheiten des Babys haben sich in den letzten Jahren grundlegend verändert. Die meisten werdenden Eltern wohnen zudem getrennt von den älteren Generationen und werden durch eine Vielzahl von Informationen z. B. unzähligen Zeitschriften und dem Internet oft eher verunsichert.

Dieser Kurs soll in der neuen Lebenssituation mit dem Baby einen soliden Grundstock und Sicherheit geben.

Themen sind:

Bedürfnisse des Babys

Schlafen, Weinen und Schlafverhalten

Handling

Stillen, guter Stillbeginn

Muttermilch-Ersatznahrung

Sinnvolle und sinnlose Anschaffungen rund um´s Baby

Erstlingsausstattung

optimale Schlafumgebung

Pflege und Pflegeprodukte, Baden

Verschiedene Wickeltechniken

Tragen - Tragetuch und Tragesystem

Untersuchungen im ersten Lebensjahr

 uvm.